AblaVent GmbH 

interdisziplinäre Heilmittelpraxis

Therapieschwerpunkte

Logopädie

Allgemein versteht man unter Logopädie die Diagnostik und Therapie von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen.

Sprachstörung: 

Sprachentwicklungsstörung oder-verzögerung, Aphasie

Sprechstörung:

Stottern, Poltern, Dyslalie, Dysarthrie, Sprechapraxie

Eine Stimmstörung:

Dysodie (Störung der Singstimme) /Dysphonie (Störung der Sprechstimme)

Schluckstörung:

Andauernde Gefahr des Verschlucken und Gelangen von Nahrung/Speichel in die Lunge

Bei AblaVent verstehen wir Logopädie wie folgt:

Spezialisiert auf Menschen mit Trachealkanüle, Beatmung und minimal conscious state „Wachkoma/Locked-in“

beraten wir Sie zusätzlich zur konventionellen Therapie in den Bereichen Trachealkanülenmanagement, optimaler Atemtherapie und unterstützter Kommunikation „Sprach-PC“. 

 

Physiotherapie

Allgemein versteht man unter Physiotherapie das Wiederherstellen der natürlichen Funktionen.

Krankengymnastik, Lymphdrainage uvm.

Bei AblaVent verstehen wir Physiotherapie wie folgt:

Die Wiederherstellung der urnatürlichen Fähigkeit des eigenen Atmens und Hustens ist für uns von essentieller Bedeutung. Sie stellt die Grundlage für alle weiteren Behandlungsziele (Mobilisation, Schlucktraining uvm.) dar. Aus diesem Grund berät und behandelt Sie unser hochspezialisiertes Team in allen Belangen zum Thema Atemtherapie, Sekretmanagement und Mobilisationsstrategie.

 

Ergotherapie

Allgemein versteht man unter Ergotherapie die Ausführung von konkreten Tätigkeiten und deren Wirkung auf das äußere Umfeld, also zum Beispiel eine Behandlung der feinmotorischen Fähigkeiten.

Bei AblaVent verstehen wir Ergotherapie wie folgt:

Eine tiefgreifendere Therapie zum Erhalt der motorischen und kognitiven Fähigkeiten.ier einige Eindrücke von unserem Team bei der Arbeit und Impressionen von unserer Praxis.